projekt kultur & wirtschaft > ausstellung

Expo.02 > Scène de la Passerelle - Arteplage Neuchâtel

Die Scène de la Passerelle ist eine Metallkonstruktionsbühne mit einer Blachenabdeckung. Der Publikumsbereich ist nicht gedeckt.

> Generelle Nutzung: Volkstümliche und Schlagerkonzerte
> Kapazität: 2'000 Stehplätze  

Myriam Neuhaus war bei der Expo.02 als Mediensprecherin Direktion Events engagiert. Sie betreute die deutsch- und italienischsprachigen Medien.
Ralph Ammann war Leiter Events der Arteplage Neuchâtel und bis Ende 2001 zudem Leiter Logistik der Direktion Events.