medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Über Military: Buschreiten, Concours Complet oder Horse Trials

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 246. Kolumne mit dem Titel "Über Military: Buschreiten, Concours Complet oder Horse Trials" erschien in der Ausgabe 7 vom 20.02.2019.

Die Dressur hat es einfach. Auf Englisch heisst die Disziplin Dressage, wie auch in Französisch, und selbst die Spanier sagen lieber Dressage als «Doma» oder «Adiestramiento» (= Schulung). Springen ist Jumping, Saut oder Salto in den Hauptsprachen, und zwar seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, als der Springsport begann. Viel komplizierter wird es mit der dritten olympischen Pferdesportdisziplin, die in der Schweiz jahrzehntelang als «Military» bekannt war, in Deutschland als «Vielseitigkeit» und in Frankreich als «Concours Complet».

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Sascha P. Dubach, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch