medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Basels Olympiareiter

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 293. Kolumne mit dem Titel "Basels Olympiareiter" erschien in der Ausgabe 2 vom 13.01.2021.

Bereits in den 60er- und 70er-Jahren, als ich erste Nachforschungen in der Geschichte des Pferdesports machte, staunte ich über die grosse Zahl der internationalen Reiter, die aus Basel und St. Gallen kamen – dies neben den offensichtlichen Orten Zürich und Bern/Thun mit seinen militärischen Institutionen. Dabei sah ich, dass unter den Basler Reitern viele aus Familien stammten, die vor Generationen nach Basel eingewandert waren. Bei der Arbeit am Jubiläumsband des SVPS bestätigten sich die damaligen Eindrücke. Die Vorfahren der Sarasin, Mercier, Gemuseus, Schlumberger, Mylius oder Clavel kamen aus Frankreich oder Deutschland nach Basel.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Sascha P. Dubach, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch