projekt sport > futsal

Futsal Minerva > UEFA Futsal Pokal 2013/2014: Koordination

In der Woche vom 27.-30. August wird in Wien (AUT) die Vorrunde des UEFA Futsal Pokals (die Champions League des Futsals) ausgetragen. 

Futsal Minerva hat sich als erneuter Schweizermeister für die Vorrunde des UEFA Futsal Pokals qualifiziert. Das Team wird in den kommenden Tagen auf die jeweiligen Landesmeister aus Österreich, Norwegen und der Türkei treffen. Der Gruppensieger darf anfangs Oktober in Serbien an der Hauptrunde teilnehmen. 

Ralph Ammann war als Koordinator und Projektleiter für die UEFA Futsal Pokal-Spiele von Futsal Minerva tätig.

> Medienmitteilung (pdf)