medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Die Nachwuchs-EM - 2. Teil - Dressur und CC

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 266. Kolumne mit dem Titel "Die Nachwuchs-EM - 2. Teil - Dressur und CC" erschien in der Ausgabe 45 vom 13.11.2019.

1967 erhielt auch der Vielseitigkeitsnachwuchs Europas seine kontinentale Meisterschaft und 1973 folgte eine EM für die Dressurjunioren. Es war während der Zeit, als die Schweiz 1966 begonnen hatte, ihre Springreitjunioren an die bereits seit 1952 bestehende Junioren-EM Springen zu delegieren. Deren Medaillengewinne erregten Aufsehen in der Schweiz. Aber der Schweizer Military- und Dressurnachwuchs wurde in den 70er-Jahren nur selten an eine Junioren-EM delegiert.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Sascha P. Dubach, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch